Vogelperspektive auf Palmoelplantage mit Strasse

Palmöl – ein wertvoller Rohstoff


Palmöl ist ein wichtiger nachwachsender Rohstoff, der sehr viele positive Eigenschaften hat.

Palmoelfruechte werden von Haenden gehalten  mit Ernte im Hintergrund

Es gibt kein anderes Öl, das so effizient und ertragreich gewonnen werden kann wie Palmöl. Der Ertrag der Palmölpflanze pro Hektar ist ca. viermal so ergiebig wie Öle aus Raps, Kokos oder Sonnenblume und braucht gleichzeitig rund viermal weniger Fläche.

Insbesondere im Bereich der Kosmetik ist es nicht ohne Abstriche durch andere Rohstoffe zu ersetzen. Deshalb machen wir uns für den nachhaltigen Palmölanbau stark und engagieren uns für ökologische Anbaumethoden, die u.a. den Erhalt des Regenwaldes sicherstellen.

RSPO macht sich für den nachhaltigen Palmölanbau stark

Im Jahr 2004 hat der WWF (World Wide Fund for Nature) die internationale Interessensgemeinschaft RSPO – den Round Table on Sustainable Palm Oil – gegründet. Die Mitglieder des Roundtable sind neben Umweltschutzverbänden und anderen Verbänden vor allem Unternehmen und Institutionen aus der Wertschöpfungskette des Palmöls, darunter Plantagenbetreiber, Händler und industrielle Abnehmer von Palmöl - aber auch Investoren oder Banken und natürlich auch Hersteller von Produkten, in denen Palmölrohstoffe enthalten sind. Weltweit gibt es aktuell 5256 registrierte Mitglieder. Deutschland gilt als einer der wichtigsten Abnehmer von zertifiziertem Palmöl und eine der treibenden Kräfte für den nachhaltigen Anbau von Palmöl. (Stand 31.01.2022 https://www.rspo.org/impacts)


Palmoelfruechte haengen an einer Oelpalme

Was sind die Ziele des RSPO ?

Die Mitglieder des RSPO übernehmen gemeinsam Verantwortung, gehen damit freiwillig Verpflichtungen ein und fördern den nachhaltigen Palmölanbau. 

Palmfruechte im Glas vor weissem Hintergrund

Die Vision von RSPO ist es, „Märkte zu transformieren, um nachhaltiges Palmöl zur Norm zu machen“

Nachhaltig bedeutet in dem Fall die Auswirkungen auf das Klima, die Umwelt und die Biodiversität im Auge zu behalten und möglichst zu verhindern, dass z.B. für den Anbau der Ölpalmbäume keine weiteren Urwaldflächen abgeholzt und damit kein Lebensraum von bedrohten Tierarten vernichtet wird. Brandrodungen sind verboten.

Mit Hilfe eines umfassenden Regelwerkes und Dokumentationsanforderungen werden die Rohstoffe, die aus der Ölpalmfrucht gewonnen werden vom Anbau bis zur Auslieferung an den Handel kontrolliert und sind transparenter. 

Durch entsprechende Schulungen vor Ort sowie die Betreuung durch den RSPO wird nicht nur sichergestellt, dass der RSPO Standard eingehalten wird, sondern kann sogar der Ertrag auf den Plantagen gesteigert werden.

19% der gesamten Palmölproduktion weltweit stammt bereits aus RSPO zertifizierten Plantagen. Davon befindet sich nur ein geringer Prozentsatz (ca. 1-2%) in Kosmetikprodukten (außer Seifen). Verwendet werden in Kosmetikprodukten zum größten Teil Palmölderivate, die aus dem Palmöl oder Palmkernöl gewonnen werden.

2022: Jedes lavera Produkt ist RSPO MB (Mass Balance) zertifiziert.

In den lavera Produkten werden kein Palmkernöl und kein Palmöl eingesetzt. Es kommen nur sog. Palmölderivate zum Einsatz.

Nahaufnahme von Palmoelfruechten, die aufgeschnitten auf einem weissen Hintergrund liegen
RSPO Siegel mit Schriftzug certified sustainable palm oil und  gruener Palmenkrone im Siegel

Was sind Derivate?

Aus der Palmfrucht (Fruchtfleisch) wird Palmöl gewonnen und aus den Palmkernen das Palmkernöl. Diese Öle werden mehrfach bearbeitet (fraktioniert), um aus ihnen hochwertige Derivate und Rohstoffe mit anteiligen Palmölmolekülen herzustellen. Die Derivate und Rohstoffe finden als natürliche Inhaltsstoffe in einer Vielzahl an zertifizierten Naturkosmetikprodukten Verwendung.

Naturkosmetikhersteller Laverana ist seit 2018 zertifiziertes Mitglied bei RSPO. Durch die Mitgliedschaft fördert Laverana den RSPO und die Gewinnung von Rohstoffen unter ökologischen, ökonomischen und sozialen Aspekten und ist nach dem RSPO „MassenBilanzierungs-Modell“ zertifiziert (MB). Ab Mai 2022 ist jedes Produkt der Marke Lavera RSPO MB Zertifiziert.

Upps, dein Browser wird nicht unterstützt

Hallo! Wie es aussieht, versuchst du gerade, mit einem veralteten Browser auf unsere Webseite zuzugreifen. Leider funktioniert unsere Website nicht damit. Dürfen wir dich bitten, einen anderen Browser zu verwenden?

Danke!