Zahnpflege lavera Naturkosmetik

Zahn

Mehr lesen Weniger lesen

Gepflegte Zähne signalisieren Gesundheit und sind wichtig für ein schönes Lächeln. Du möchtest auch beim Zähneputzen auf Natürlichkeit setzen? Ob mit oder ohne Fluorid – die vegane lavera-Zahnpflege ist die sanfte Alternative für deine tägliche Mundhygiene. Entdecke die lavera Zahnpflege und spüre natürliche Frische für gepflegte Zähne.

Mehr lesen Weniger lesen
Filter ausblenden

9 Produkte

Zahncreme Kids Fluoridfrei
Zahncreme Sensitive Whitening
Zahngel Neutral Fluoridfrei
Zahncreme Sensitive & Repair
Zahncreme Complete Care
Zahncreme Complete Care Fluoridfrei
Mundspülung Sensitive & Repair
Zahncreme Complete Care ohne Titandioxid


Entdecke die neuen lavera Zahncremes

Verträglicher Rundumschutz aus der Natur. Zahnärztlich getestet.

Mehr lesen Weniger lesen
Zahn_MV
02_LAVERA_ZAHN_M06_LOUISE_BAD_058_v02
Zahn_fluoridfrei_8001200


Das zeigt auch unsere neue lavera Zahnpflege: moderne, natürlich wirksame Zahnpflegeprodukte, die mit ausgewählten Wirkstoffkompositionen und natürlichen Inhaltsstoffen unterschiedliche Pflegebedürfnisse abdecken - mit oder ohne Fluorid.

Mehr lesen Weniger lesen
Zahnrange_komplett
Zahn_Echinacea
15_LAVERA_ZAHN_M19_PRODUKTRANGE_COMPLETE_CARE_MUNDSPUELUNG_007_v01-1200x800-5b2df79


Neues cleanes Design

Schon auf den ersten Blick überzeugt die neue lavera Zahnpflege mit ihrem modernisierten Design. Der hohe Weißanteil entspricht den lavera Pflegeprodukten für Haut und Haar und vermittelt ein Gefühl von Reinheit.

Mehr lesen Weniger lesen

FAQ zu unseren Zahncremes & Mundspülungen

Hier beantworten wir dir die häufigsten Fragen unserer Kund:innen zu unseren Zahncremes und Mundspülungen. 

Mehr lesen Weniger lesen
Bei Titandioxid handelt es sich um ein natürliches Mineral, welches für seine hohe Deck- und Leucht-kraft bekannt ist. Es findet Anwendung in Arzneimitteln, Farben, Lacken, Papier, Kunststoffen und Kosmetik. In manchen Kosmetikprodukten wie Zahnpasten, Lippenstiften, Foundations oder Concealern wird es als Weißpigment eingesetzt.
Unsere gesamte Zahncremerange ist (seit 2024) titandioxidfrei. Neu ohne Titandioxid sind unsere Zahncremes Complete CareSensitive & Repair und Sensitive Whitening. Unsere fluoridfreien Zahncremes Complete Care FluoridfreiZahncreme KIDS Fluoridfrei und das Neutral Zahngel Fluoridfrei haben noch nie den Farbstoff Titandioxid enthalten.
Der Inhaltsstoff diente den Zahncremes lediglich für die weiße Farbe. In den letzten Jahren ist dieser vor allem im Bereich der Zahncremes immer mehr in Diskussion geraten (mehr dazu in unserem Beratungsbeitrag). Als Naturkosmetikmarke haben wir entschieden, dass wir den Inhaltsstoff aus unseren Zahncremes verbannen.
Der RDA-Wert ist ein Maß für die abschleifende Wirkung (Abrasivität) von Zahncremes durch die darin enthaltenen Putzkörper. Je höher der RDA-Wert bei Zahnpasten angegeben ist, umso abtragender und angreifender ist die Zahnpasta für den Zahnschmelz. Dafür ist aber nicht allein der RDA-Wert entscheidend. Denn wie abtragend eine Zahnpasta ist, hängt auch noch von anderen Faktoren ab: z. B. andere Inhaltsstoffen, die Zahnbürste, Putzdauer, Druck und individuelle anatomische Aspekte. Und: Der RDA-Wert ist ein Laborwert und lässt sich nicht direkt auf die tägliche Anwendung übertragen, daher solltest du ihn nicht überbewerten.
Bei dem bei lavera Naturkosmetik eingesetzten Natriumfluorid handelt es sich um ein geruchloses, feines, weißes Pulver mit guter Schleimhautverträglichkeit. In der Natur kommt Fluorid nur im Verbund mit anderen Stoffen vor und muss entsprechend aufgereinigt werden.

Fluorid zählt zu den Spurenelementen. Diese benötigt unser Körper für lebenswichtige Funktionen. Fluoride werden über die Nahrung (z.B. Trinkwasser) aufgenommen und sind in Knochen und Zähnen für die Festigkeit verantwortlich. In der Natur ist es in Form vieler Mineralien vorhanden.
Es ist unbestritten, dass Fluoride in extremen Überdosen für den menschlichen Organismus schädlich sind - so wie andere chemische Stoffe auch! Die Verwendung von Fluoriden in kosmetischen Erzeugnissen ist durch den Gesetzgeber geregelt. Lt. Kosmetikverordnung heißt es, dass maximal 0,15 % (1500 ppm) an reinem Fluorid in Mundpflegepräparaten eingebracht werden darf.

Gerade weil Fluoride in vielen Stoffen, die täglich in unseren Organismus geraten - sowohl absichtlich als auch unabsichtlich - enthalten sind, wie z. B. in Wasser, Getränken, Nahrungsmitteln etc., fürchten viele Verbraucher mit der zusätzlichen Verwendung einer fluoridhaltigen Zahncreme die Schwelle in die „Überdosis“ zu überschreiten.
Unser Neutral Zahngel Fluoridfrei, die Zahncreme Sensitive Whitening, Zahncreme Sensitive & RepairZahncreme Complete Care und die Zahncreme Complete Care Fluoridfrei können bei regelmäßiger Anwendung durch Plaque-Entfernung vorbeugen und so bei Parodontose unterstützen.
  1. Reparatur und Schutz: Fluorid kann dazu beitragen, dass wichtige Mineralien wie Kalziumphosphate schneller wieder in den Zahnschmelz eingebaut werden. Das ist besonders nützlich, wenn Zucker oder Säuren den Zahnschmelz angreifen und Mineralien herauslöse - ein Vorgang, der als Demineralisation bekannt ist. Fluorid hilft dann dabei, den Zahnschmelz schneller zu reparieren (Remineralisierung).

  2. Schutzschicht: Es bildet auch eine Schutzschicht um die Zähne. Diese Schicht hilft dabei, Säuren abzufangen und zu neutralisieren, bevor sie den Zahnschmelz angreifen können, was die Zähne hart und widerstandsfähig hält.

  3. Kampf gegen Bakterien: Fluorid hat auch eine antibakterielle Wirkung. Es kann in Bakterien eindringen, die sich im Mund befinden, und stört deren Fähigkeit, Säuren zu produzieren, die sonst den Zahnschmelz schwächen und zu Karies führen würden. Fluoride beugen also nicht nur Karies vor, sondern wirken auch plaque- und entzündungshemmend.
Ja, alle unsere Zahncremes sind biologisch abbaubar. Wir empfehlen aber trotzdem nicht, diese in Seen oder Flüssen zu verwenden. Jeder Stoff, der in die Natur eingebracht wird, bewirkt lokal eine Verschiebung des natürlichen Gleichgewichts. Auf Exkursionen in der Wildnis empfehlen wir das ausspucken möglichst auf Erdreich und nicht in Gewässer.
Im Mund herrscht ein neutraler pH-Wert vor. Ein zu saures Milieu führt zu Demineralisierung – ein zu basisches Milieu kann zu Reizungen der Mundschleimhaut führen. Unsere Zahncremes sind entsprechend neutral bis leicht basisch konzipiert.
Pro Tag produziert der Mensch zwischen 0,5 und 1,5 Liter Speichel. Speichel besteht zu 99% aus Wasser und Mineralien wie Natrium, Kalzium, Kalium, Phosphate, Chlorid und Fluorid. Die im Speichel enthaltenen Proteine bilden auf der Zahnoberfläche eine Art Schutzschild und die Puffersubstanzen neutralisieren die Säure und Zucker.

Das Verdauungsenzym Amylase kann bereits im Mundraum Stärke (Kohlenhydrate) aus der Nahrung zerlegen und wirkt wie eine "biologische" Zahnbürste. Speichel hält den pH-Wert in der Mundhöhle konstant und vermindert somit das Kariesrisiko. Je mehr Speichel, desto mehr Kariesschutz!
All unsere Zahncremes können auch mit einer elektrischen Zahnbürste verwendet werden. Je nach Modell kann es vorkommen, dass die Zahnpasta nicht so stark schäumt. Das liegt an der sehr schnellen Bewegung der elektrischen Zahnbürste.
Da beide Produkte Menthol enthalten, sind sie leider nicht homöopathieverträglich.
Ja, das ist bedenkenlos möglich. Die Mundspülung Sensitive Repair hat eine entsprechend hohe Fluoridkonzentration, sodass eine kombinierte Verwendung möglich ist.
In unseren Mundspülungen sind keine Inhaltsstoffe enthalten, die die Zähne verfärben könnten. Unsere Mundspülungen sind farblose Lösungen in einer eingefärbten Flasche. Zum einen zur Zuordnung des Produktes (blau - Mundspülung Complete Care fluoridfrei oder petrol - Mundspülung Sensitive & Repair mit Fluorid) und zum anderen zum Schutz von lichtempfindlichen Inhaltsstoffen und zur Gewährleistung ihrer Haltbarkeit.
Ja. 
Ja, sie enthalten jedoch Zuckerersatzstoffe wie Xylit und Sorbitol.
Upps, dein Browser wird nicht unterstützt

Hallo! Wie es aussieht, versuchst du gerade, mit einem veralteten Browser auf unsere Webseite zuzugreifen. Leider funktioniert unsere Website nicht damit. Dürfen wir dich bitten, einen anderen Browser zu verwenden?

Danke!